StPoesie Streetpoesie auf Sankt Pauli
lebendig

600

„Findest du es nicht ein wenig verrückt, was wir tun?“ -„Verrückt ist das manchmal, was andere aus Angst nicht tun.“