happy new one
lebendig

Für meine Lieblingsladies, auf meine Lieblingsladies – to be continued next year!

Dies hier ist für euch, für eure bedingungslose Freundschaft, fürs tröstende Tränentrocknen, helfendes Händchen halten in der Kampfleitzentrale tagsüber und vor allem nachts, fürs umsichtige Taschentücher-Vorratskaufen, für 1001 WhatsApp Nachricht im 24 Stunden Notdienst, für Ironie auf höchstem Niveau, für eure schonungslose Ehrlichkeit, für wunderbar heilsame Freundschaftverbundkeksbacksessions…

XMAS 2014
lebendig

Fortune…Nachbarschafts-Gedanken zu Weihnachten

Weil die rote Pappschachtel vergessen im hinteren Regal liegt und weil ich gestern darüber gestolpert bin…und weil plötzlich alles wieder da war – weil ich mich in dieser Küche, die mal meine war, sehe, gedanklich schon ganz weit weg, inmitten von Schokolade und Karamell, dein Zweifeln am Telefon im Ohr […]

lebendig

Aus meinem Fenster

Grauer Himmel, ein letzter Rest Blätter an den Platanen vor meinem Fenster. Erinnerungen an die Grillen, die ich diesen Sommer abends bei offenem Wohnzimmerfenster hörte. An Vogelgezwitscher und die Neugier, wann wohl die ersten Jungen aus dem Nest lugen würden. An den ersten Hauch Frühling. Grün. Knospend. Vor meinem Fenster. […]

Das Haus meiner Kindheit, meiner Eltern und Großeltern
lebendig

Our house in the middle of the street

Es ist das Haus meiner Großeltern. Es ist das Haus meiner Eltern. Es ist das Haus meiner Jugend.  Es ist das Haus vom Batschewitzki. Aber vor allem ist es das Haus meiner Kindheit. Es ist das Haus, das das kleine „Stümmelchen“ als sicheren Hafen empfand.

The best of times is now
lebendig

The best of times is now

The best of times is now – Ich bin 33 Jahre alt, lebe in meiner Wunschstadt in meinem Wunschviertel in meiner Wunschwohnung mein Wunschleben mit meinem Wunschmann.

1 2