Zug Einfahrt
unterwegs

Generationen: Perspektivwechsel

Berlin – Hamburg. In einem Zug, der locker und geschmeidig zu den Hochzeiten der Deutschen Reichsbahn en vogue war, sitze ich im 6er Abteil ohne Licht, dafür mit Gardinen, die das Herz meiner Omi hatten höher hüpfen lassen, mit zwei älteren Berliner Originalen.

Blick aufs Meer // Ausblick © Mia Kloeting
lebendig

In der Zwischenzeit

von Karin Blanke Melancholie breitet sich aus…Jahresendzeitstimmung, 31.12.2015. Zwischen den Jahren, dieser Ausdruck ist gerade so wahr…Zwischen zwei Leben, zwischen zwei Welten.

Don´t play mau mau with my heart, gesehen in HH Ottensen, fotografiert von Mia
unterwegs

Botschaften

Mit einem Vorwort von Mia Sie ist überaus klug, charmant und wunderschön. Ihr Lachen: extrem ansteckend. Ihr Humor: fingerspitzengenau feinfühlig auf den Punkt. Die Sommerferien meiner Kindheit ohne sie: unvorstellbar! Ich bewundere sie für ihre Stärke und Geradlinigkeit.

Bahnhof Mannheim von Alessandro Tortora
unterwegs

Kleine Reise in meine Welt

Ich bin ein Profi. Auf der Rolltreppe stehe ich rechts, um die Eiligen durchzulassen. Ich nehme die Nebeneingänge, denn dort gibt es weniger Geisterläufer. Ich erkenne schon von weitem die Umfragen-Jobber, die einen abfangen, um Meinungen zu sammeln. Ich kann aus Automaten die kompliziertesten Fahrkartenkombinationen herauskitzeln und ich liebe die […]