Stephies Madeleine
lebendig

Stephies Madeleines oder ein kulinarischer Lebenslauf

Ein Butterbrot mit Zucker drauf, das ist eine meiner frühesten kulinarischen Erinnerungen. Meine Mutter machte es uns manchmal, und erst kürzlich habe ich erfahren, dass auch ihre Mutter sie in ihrer Kindheit damit verwöhnte. Die Steigerung des Zuckerbrots war ein Kakaobutterbrot, und es war sowohl eine Kunst, es vorzubereiten, als auch […]

Das Haus meiner Kindheit, meiner Eltern und Großeltern
lebendig

Our house in the middle of the street

Mia

Es ist das Haus meiner Großeltern. Es ist das Haus meiner Eltern. Es ist das Haus meiner Jugend. Es ist das Haus vom Batschewitzki. Aber vor allem ist es das Haus meiner Kindheit. Es ist das Haus, das das kleine „Stümmelchen“ als sicheren Hafen empfand.

Dortmund Skyline
unterwegs

Zurück in die Heimat

Mia

Mit dem Heimat-Gefühl ist das so eine Sache. Es ist oftmals nicht sehr populär von Heimatverbundenheit zu sprechen. Eher wird der Begriff gern und leider häufig zurecht abgetan als veraltet und rückwärtsgewandt. Kein Wunder, denn das gestrige Bild von Heimat, das sich seit jeher samstag abends zur Primetime im ÖRR […]

Kein Bild
lebendig

Advent, Advent, eine heiße Schokolade brennt…

Mia

Ich bin kein Weihnachtsmensch. Lebkuchen und Zimt mag ich nicht, Weihnachtsdekoration finde ich kitschig und die Zeiten, in denen ich mir billigen Glühwein  aus 10 Liter Tetrapacks vom Weihnachtsmarkt schön trinken konnte, gehören auch schon lange der Vergangenheit an.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung